So

26

Feb

2012

2. Teil: Joghurt = Frischkäsebällchen und Quark und was aufs Gesicht

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

heute will ich den 2. Teil mit Joghurtvariationen machen. Bei mir mache ich immer direkt ganz viel und verwerte dann den Joghurt auf andere Weise.

Wie ich schon sagte, mit Joghurt kann einiges gemacht werden, auch ohne jetzt die ganze Woche nur Joghurtgeschmack zu haben. Heute zeige ich mal, was noch gemacht werden kann, nachdem der Joghurt abgetropft ist......

Abgetropfter Joghurt
Abgetropfter Joghurt
Frischkäsebällchen
Frischkäsebällchen

Auf dem Bild ist der Joghurt in einem Tuch gegeben worden und wurde für 1 Tag aufgehängt, damit die Molke abtropfen konnte.Es gab fast 600 ml Molke und an die 400 g Frischkäse.Der Käse ist nun ziemlich fest. Soll er nicht ganz so fest sein, lassen Sie den Joghurt dann einfach kürzer abtropfen.

 

Molke schmeckt mir persönlich nicht besonders, wenn er so getrunken wird. Daher mache ich anderes damit, indem ich ihn in Brot, Suppen oder Soßen gebe. Jetzt, wo ich Hühner habe, bekommen die die Molke und die sind ganz wild darauf.

 

Molke macht sich auch gut als Badezusatz, die vielen Mineralien sind pflegend für die Haut. Die Haut regeneriert wieder seinen Säureschutzmantel und festigt die Haut.

 

Den abgetropften Joghurt können sie jetzt wie Quark benutzen, letztens habe ich damit einen Käsekuchen gebacken.

Sollte der Quark nun etwas zu trocken sein, können Sie immer noch etwas Molke oder Milch unterrühren. Den Quark mit Obst oder als Kräuterquark ist sehr lecker, nehmen Sie Kräuter nach Wahl und nach Jahreszeit. selbstgemachter Joghurtquark ist natürlich auch sehr lecker auf Brot.

Ich selber esse gerne den Joghurtquark morgens mit etwas Obst, jetzt in dieser Jahreszeit mit Orangen und etwas Süßstoff. Hmmm lecker. :-)

 

Ansonsten kann der Joghurt in kleine Bällchen gerollt werden und dann in verschiedenen Kräuter, wie Schnittlauch, Paprika oder gemischte Kräuter gewälzt werden. Diese Frischkäsebällchen können Sie schön auf einer Platte anrichten  oder auch in eingelegtes Gemüse wie Peperoni oder eingelegte Paprika gegeben werden.

Diese Bällchen können auch in einer gewürzten Olivenölmarinade eingelegt werden, auf meinem Bild sind die eingelegten getrockneten Tomaten mit Gewürzen wie Knoblauch, Salz und Pfeffer und gutem Olivenöl. Da halten sie sich ein bisschen, sollten aber bald gegesssen werden.

 

Den Quark können Sie auch in Brot geben, wenn Sie welche backen, das gibt ein schöner Geschmack im Brot.

 

Und wenn dann nach all der Arbeit noch etwas übrig ist, dann machen Sie eine Joghurtmaske. 2-3 Teelöffel Quark oder Joghurt auf das Gesicht streichen und 20 Minuten einwirken lassen. Dann mit warmen Wasser abnehmen. Die Haut ist gereinigt, regeniert und belebt.

 

Wenn Sie große Poren haben, dann mischen Sie 6 Eßlöffel Weizenmehl und 6 Eßlöffel Joghurt, geben das dann auf die Haut. und lassen die Maske 25 Minuten einwirken, danach mit viel warmen Wasser abwaschen.

 

So, und jetzt sind wir fertig mit dem Joghurt. :D

 

Was machen sie so alles aus und mit Joghurt? Oder Quark?

 

Ganz viele herzliche Grüße  aus Velbert und ich wünsche viel Spaß beim nacharbeiten und experimentieren.

 

Yvonne Höltgen

 

 

 

In Öl eingelegt
In Öl eingelegt

Kommentar schreiben

Kommentare: 1

  • #1

    Katrin (Montag, 05 März 2012 10:54)

    Hallo liebe Knauserin :-)

    ich bin eben über deine Seite gestolpert (mit nem Kaffee neben mir) und habe den obigen Artikel mit Interesse gelesen.
    Man muss nur kreativ sein und das bist du. Klasse Fotos, die Frischkäsebällchen sehen wirklich sher gut aus und machen Appetit auf ein Brot mit frischer Gurke oder Tomate und den Bällchen.

    Das ist auch mal was für einen Geburtstag, eine ganz andere Idee, die mir wirklich sehr gut gefällt!

    Vielen Dank für deine Tips und ich hoffe.. es gibt noch mehr davon in Zukunft.

    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.

    Katrin :-)

  • loading

Ich freue mich, dass Sie den Weg zu mir gefunden habe. Hier werde ich über das sparen im allgemeinen und bei uns schreiben. Ich liebe sparen und manchmal übertreibe ich damit so ein kleines bisschen :D

Viel Spaß beim stöbern und wenn Fragen sind, ich freue mich über jede Mail und Anfrage.

 

Viel Spaß also.

LG

Yvonne

Loading

Meine besten Tipps und Tricks auf 128 Seiten, damit Sie sparen können.

Follow Me on Pinterest